Das Velo Lab Kàro Long im Überblick

Ein super-leichtes Lastenfahrrad für Familien

Technische Daten

246 cm
Länge

COMING SOON
Breite

22 kg
Gewicht ohne Kids Box

180 kg
Zuladung inkl. Fahrer*in

2 Kinder
haben Platz

ca. 4800 Euro
Mindestpeis
(ungefähr)

ca. 5500 Euro
Preis mit 2 Kindersitzen und Canopy

Zum Hersteller

(Diese Website enthält übrigens keine Werbung)

Über das Velo Lab Kàro:

Das Velolab Karo ist ein eigenwilliges Lastenfahrrad. Durch den leichten Alurahmen, die Seilzuglenkung und die ausgeschnittenen Seitenwände der Kiste ist es konsequent auf Gewicht optimiert. Das Ergebnis ist ein Lastenrad, das wirklich sehr leicht ist und sich extrem sportlich fährt. Dafür ist es weniger alltagstauglich und flexibel als andere Modelle. Durch den steifen Alurahmen kann man sportlich antreten, dafür bekommt man jede Unebenheit der Straße mit. Das Rad kommt entweder ohne Motor oder mit einem Nabenmotor. Das bringt den Preis runter. Nabenmotoren sprechen generell nicht so präzise an wie Motoren, die zwischen den Pedalen verbaut sind, dafür schonen sie die Schaltung.

Was uns gefällt:

  • Es mag Geschmackssache sein, aber uns gefällt die auffällige aber nicht aufdringliche und leichte Form des Rahmens
  • Das geringe Gewicht bringt einen tollen dynamischen Fahrstil
  • Anders als z.B. beim Bulli wird die Lenkung über eine Seilzuglenkung angesteuert. Das spart etwas Gewicht, bringt aber vor allem einen höheren Einschlagswinkel. Dadurch kann man das merklich einfacher rangieren, als Modelle in ähnlicher Größe
  • Der Rahmen wirkt sehr solide gefertigt

Was uns weniger gefällt:

  • Durch die aufwendige Rahmenform ist das Rad wenig flexibel. Was nicht in Kiste passt bekommt man nicht so leicht transportiert.
  • Die ausgeschnittenen Seitenwände der Kiste sind aus dünnen Siebdruckplatten und klappern, wenn man ohne Last fährt

Das Velo Lab Kàro Long im Größenvergleich – Coming Soon

Austattungsvarianten

Schaltungen

Full Shimano Deore 6000, Single disk, 2 or 3 x 10

Bremsen

Hydraulische Scheibenbremsen: 180 mm hinten / 160 mm vorn

Motor

Nabenmotor Z20 Neodrives, 650W, 40 Nm

Akku

Coming soon

Was andere sagen

Test mit Fotos vom lifeCYCLE Magazine

Scroll to Top